Category Archives: Allgemein

Locki

Gestatten – der LOCKI! Der große Mischlingsrüde benimmt sich wie ein großer Welpe, er spielt und rennt und entdeckt so gerne die Welt. Momentan noch hinter den Mauern und Gittern des Tierheims der ARCA Jaén in Andalusien. Mit den anderen Hunden kommt er bestens aus, natürlich mag er die Damen lieber. LOCKI wurde vergangenen Sommer abgegeben. Von seinem Halter, dieser hatte keine Lust mehr auf ihn – er hat sich aber umgehend einen neuen Welpen geholt. Nun ist es so dass LOCKI sich mit ihm unbekannten Menschen nicht so leicht tut. Er braucht echt Zeit und viel Geduld, um Vertrauen zu fassen. Doch wenn er eine Person mal ins Herz geschlossen hat, ist er voll schmusig und ganz entspannt. LOCKI misst 68 cm Schulterhöhe und wiegt 34 kg, er ist kastriert, geimpft und gechipt. Geboren ist er im Juni 2020. Zeitnah könnte er sich auf den Weg ins Allgäu machen, (auch nach anderswo in D/A/CH). Voraussetzung ist, dass ihn liebevolle Menschen erwarten, die LOCKI ein geeignetes Zuhause bieten möchten. Gerne mit bereits dort lebender Hündin, Kinder sollten schon ein bisschen größer sein, alleine in Anbetracht seiner Größe. Es gibt (auf Anfrage) tolle Videos von ihm!

Geschlecht männlich
Alter knapp 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Brandy

> ICH WILL HIER RAUS! > Der schöne BRANDY ist ein aktiver und verspielter Hundebub. Mit den anderen Hunden hier im Tierheim der ARCA Jaén in Andalusien kommt er super aus, und er liebt die Zeit im Auslauf. > BRANDY wurde letzten Sommer gefunden, eine Familie, die auf dem Lande Urlaub machte, versorgte ihn ein paar Wochen lang. Als man abreiste vertrauten sie den Mischlingsrüden zum Glück dem Team von Maria del Mar an. > Mit uns Menschen ist er sehr lieb und zugewandt, er ist sicher ein prima Kumpel. > Im August wird BRANDY 3 Jahre jung, er wiegt 21,5 kg und misst 58 cm. > Kastriert und geimpft und gechipt kann er Spanien verlassen – wenn hier seine Familie auf ihn wartet.

Geschlecht männlich
Alter 3 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Falco

FALCO sucht seine liebevollen Menschen! Der wunderschöne Bretone wartet nun schon viele Monde im Tierheim der ARCA Jaén in Andalusien. Darauf dass ihn jemand entdeckt, sich verliebt, kurz überlegt ob alles bereit ist für ein neues Familienmitglied und ihn dann kommen läßt. FALCO kommt mit den anderen Hunden im Refugio gut aus, mit uns Menschen sowieso. Die Leute die ihn „besaßen“ haben ihn eiskalt abgegeben, man hatte einfach keinen Bock mehr auf ihn. Das soll sein Glück sein. Er hat einen sehr guten Charakter, er ist aktiv und sehr friedlich. Wenn es im Zwinger mal zu Konflikten kommt, dann geht er weg und sucht sich eine ruhige Ecke. Im Mai 2019 ist der Bub geboren, er hat 19 kg und misst 57 cm Schulterhöhe. Kastriert, geimpft und gechipt kann FALCO Spanien verlassen – wenn er hier erwartet wird.

Geschlecht männlich
Alter 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Finja

Finja ist unsere agile 11-jährige Mischlingshündin. Sie misst 57 cm und wiegt 29 kg. Ein hübscher und ganz lieber Familienhund, immer noch voller Energie. Sie läuft gerne an der Leine und auch frei, auch lange Spaziergänge. Das Fahrrad ist ihr inzwischen zu schnell. Sie liebt es draußen zu sein, ist gerne mit anderen Hunden zusammen und auch gerne im Auto unterwegs. Sie ist sehr an Menschen gewöhnt und absolut kinderlieb Wir sind vor eineinhalb Jahren mit ihr umgezogen, und sie hat leider Angst in unserem neuen Haus, wenn das Holz der großen Fenster arbeitet, so dass sie nicht mehr bei uns im Haus sein möchte. Wir können sie leider auch nicht mehr alleine zuhause lassen, weil sie schon einmal versucht hat, in Panik durch Kratzen auszubrechen. Wenn wir allerdings in der Ferienwohnung mit ihr sind, ist sie ganz entspannt. Es ist Stress für sie bei uns im Haus. Wir haben schon sehr viel versucht, um ihre Angst in den Griff zu bekommen, leider ohne Erfolg. Wir würden uns so sehr wünschen, dass sie ihre letzten Jahre noch entspannt erleben kann. Deshalb suchen wir ein neues Zuhause für sie, auch wenn es uns und unseren Kindern sehr schwer fällt. Wenn Sie Finja mal kennenlernen möchten und ausprobieren möchten, ob sie sich bei Ihnen wohl fühlt, würden wir uns sehr freuen.

Geschlecht weiblich
Alter 11 Jahre
Rasse Bernersenn-Mix
Kontakt privat: 07351-5018812

 

Jack

Jack ist trotz seiner 11 Jahre noch voller Energie. Er liebt die täglichen Spaziergänge, ist zu jedem Spiel bereit und stets fröhlich. Was Jack nicht gefällt sind Hundebegegnungen an der Leine. Er zieht dann stark in Richtung des anderen Hundes. Hundebegegnungen bzw. laufen im Rudel ohne Leine sind dagegen kein Problem. Da er sich gerne an einem anderen Hunde orientiert , wäre er bestimmt auch als Zweithund geeignet. Aufgrund gesundheitlicher Probleme sind wir leider nicht mehr in der Lage, uns angemessen um ihn zu kümmern. Wir hoffen, dass unser treuer Kamerad auf diesem Weg ein schönes Zuhause findet.

Geschlecht männlich
Alter 11 Jahre
Rasse Beagle
Kontakt privat – 07542-21061

 

Blacky – Kurzer

Unser „Kurzer“ ist ein sehr agiler und fröhlicher kleiner Hund. Sehr freundlich zu Fremden ohne gleich vertrauensvoll mit zu gehen. Er liebt sonnige Plätze. Er ist täglich bei uns im Büro mit dabei und auch sonst fast immer dabei. Er läuft sehr gerne und auch lange Strecken. Wenn es möglich ist, lassen wir ihn auch ohne Leine laufen. Er spielt auch gerne mit der Frisbee und trägt diese dann stolz mit sich. Er ist gut abrufbar und hält den Sichtkontakt. Auch will er gerne mit in die Stadt genommen werden, das ist er gewohnt. Im Restaurant oder im Café ist er erstmal gerne die Nummer eins und will beachtet werden. Dann setzt man ihn auf seiner kleinen Decke neben sich hin. Auch das alleine Bleiben zu Hause ist für ihn normal und zwischen drei bis fünf Stunden hat er gelernt. Er schläft und stellt nichts an. Ein Hundeschmako ist Pflicht wenn er alleine bleiben muss. Wenn man Abends ausgehen will bleibt er auch länger allein und schläft bis man nach Hause kommt. Er ist sehr sozial anderen Hunden gegenüber eingestellt und jedoch bei großen Hunden sehr vorsichtig oder er geht Ihnen aus dem Weg. Sonst spielt er gerne mit anderen Hunden. Am besten geht das spielen ohne Leine, denn er ist sehr schnell unterwegs. Wenn es einen anderen kleinen Hund bereits gibt wäre dies sicher ein Gewinn für ihn und er lebt sich leichter in ein neues zu Hause ein. Wenn unser „Kurzer“ das Vertrauen an Menschen verschenkt, dann ist es ein Gewinn. Ganz kleine Kinder sind schwierig, da der Hund immer als Spielzeug gesehen wird und es dann zu Missverständnisse führt. Katzen hat er nie richtig kennen gelernt und nicht zu empfehlen. Unser größter Wunsch ist, wenn unser „Kurzer“ einen guten und liebevollen Platz findet. Und so sehe ich aus, gestatten „Kurzer“ (siehe Bilder) Wenn Sie mehr wissen möchten und unseren Kleinen kennenlernen wollen, würden wir uns über eine positive Rückmeldung freuen.

Geschlecht männlich
Alter 12 Jahre
Rasse Mix
Kontakt 0831-574595 von Mo-Do 8.30-12 Uhr

 

Diana

88131 Lindau. Diana, unser Powerpaket will Einzelprinzessin werden. Sie sucht ein Pflegekörbchen oder auch ein Für-immer-Bettchen! Diana ist ein aufgewecktes Hundemädel, die sich gerne bewegt und die Zeit draußen sehr genießt. Sie ist aktiv und lauffreudig, ein durch und durch sportlicher Hund, der bereits eine gewisse Ausdauer mitbringt. An der Leine laufen klappt schon ganz gut. Umweltreize verunsichern sie und sie benötigt hier Unterstützung beim Erlernen diese zu bewältigen. Daher wäre Diana gerne ein Landei, wo sie dosiert nach und nach ihre Aufregung bei Fahrradfahrern, Joggern, anderen Hunden an der Leine und vieles mehr abbauen kann. Diana konnte noch nicht „alles“ kennenlernen, so dass sie auf fremde Dinge noch sehr unsicher reagiert. Dabei lernt Diana aber schnell und ist sehr aufmerksam. Eine gute Mischung zwischen Auslastung von Körper und Nase, und dann zu Hause zur Ruhe kommen und relaxen, ist sehr wichtig. Die dafür nötige Sicherheit braucht sie von ihren Menschen. Diese sollten deshalb Hundeerfahrung mitbringen und Lust haben mit einem blitzgescheiten Hund zu arbeiten. Damit das Power-Mädel hier optimale Unterstützung bekommen kann, sucht sie nach einem Platz als Einzelprinzessin. Mit ihren ca. 50 cm und ungefähr 14 kg hat sie eine sportliche Statur. Diana wird auf ca. 1 Jahr geschätzt. Aufgrund ihres Aussehens wäre es möglich, dass ein Malinois oder auch eine nordische Rasse in ihren Genen mitspielen. Möchtest du mit Diana zusammen die Welt entdecken? Unbekanntes erforschen, Neues kennenlernen, und mit gemeinsamem Üben und Trainieren zu einem Team zusammenwachsen – darauf wartet die Zuckermaus. Eine positiv arbeitende Hundeschule oder Trainer ist sicherlich eine super Ergänzung. Diana ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. 

Geschlecht weiblich
Alter 1 Jahr
Rasse Mix
Kontakt 0171 2798154

 

Milly

Mein Name ist Milly, mein genaues Alter ist leider nicht bekannt, ich bin ca. 1 1/2-2 Jahre alt. Leider bin ich noch ziemlich schüchtern, aber das ist ja auch kein Wunder. Erst vor wenigen Tagen wurde ich mit einer Katzenfalle eingefangen und zum Kastrieren gebracht, das ist natürlich purer Stress. Ich bin eine sehr hübsche, 3-farbige Glückskatze und hoffe nun, dass sich geduldige, liebe Menschen finden, die mir ein schönes Zuhause mit Freigang bieten können.

Geschlecht weiblich
Alter ca. 2 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Baxter

Ich bin der Baxter, ein 6-jähriger, kastrierter Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 40 cm. Anfangs bin ich etwas vorsichtig und schüchtern, taue aber schnell auf. Dann bin ich ein fröhliches, freundliches Kerlchen, der sich gerne streicheln lässt und auch mit anderen Hunden verstehe ich mich sehr gut.

Geschlecht männlich
Alter 6 Jahre
Rasse Mischling
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Katzen Nali und Laya

Die schwarze nali, ist ca. 20 Jahre alt, hat lt Tierarzt Alzheimer, redet viel und gerne, braucht einen Platz wo sie raus kann am besten geschützt Die schwarz weiße laya, ist ca. 19 Jahre alt und die Tochter von Nali. Sehr dünn aber es fehlt ihr nichts, waren beim TA alles okay. Geht zwar noch raus aber ist nicht mehr die schnellste, wie auch ihre Mama. Würde gerne beide zusammen in ein Zuhause vermitteln, in der sie zwar rauskönnen aber es dennoch geschützt ist. Abgabe schweren Herzens , da  meine Mama krank ist und sich nicht mehr kümmern kann.

Geschlecht weiblich
Alter 20/19 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Lucy

Schweren Herzens sind wir auf der Suche nach einem neuen Zuhause für unsere kleine (ca 20 kg) Mali-Hündin Lucy. Lucy ist 5 Jahre alt und seit 1,5 Jahren bei uns. Wir sind leider schon die 4. Halter. Wir wollten einem Hund, der es bis dahin nicht gut hatte, ein schönes, neues Zuhause bieten. Lucy wurde uns dabei als menschenbezogene Hündin mit einer Artgenossen-Unverträglichkeit und Leinenaggression geschildert. Es hieß, dies komme von einer schlechten Zwingerhaltung und einer nicht sachgerecht ausgeführten Schutzhundeausbildung. Die Halter vor uns haben Lucy wegen der Unverträglichkeit zu den beiden anderen Hunden im Haushalt abgegeben. Mittlerweile haben wir mit verschiedenen Hundetrainern gearbeitet. Inzwischen hat sich gezeigt, dass Lucy weder meine Frau noch mich als Rudelchef akzeptiert, je nach Reiz (vor allem außerhalb des Hauses) sehr unruhig ist und in Stresssituationen probiert ,uns zu maßregeln. Nachdem ein Hundetrainer ihr ihren Platz zeigen konnte, aber uns nicht vermitteln konnte, wie wir das auch schaffen, haben wir ihre Eigenheiten (Leinenaggression, Kontrollversuche, schlechte Leinenführigkeit) eine Zeit lang akzeptiert.  Inzwischen sind wir Eltern geworden. Mit dem neugeborenen Kind funktioniert es an sich nach einer Eingewöhnungsphase gut. Lucy kann auch bei Kindergeschrei entspannen und es gab keinerlei Aggressionen oder überdrehtes Interesse an dem Kind. Da wir kommenden März für 1,5 Jahre in die USA gehen und unser fester Plan war, Lucy mitzunehmen, haben wir das Training bei besagtem Trainer wiederaufgenommen. Leider akzeptiert sie Maßregelungen von uns beispielsweise beim Spaziergang auch unter Anleitung gar nicht mehr. Wir haben es uns mit dem Trainer nicht leicht gemacht, aber die Gesamtsituation mit Kind und Ausland und die Angst, dass in einer Übersprungshandlung doch dem Kind was passieren könnte, haben uns dazu gebracht, ein neues Zuhause zu suchen. Lucy soll nicht aufgrund von Zeitmangel, wie bei vielen anderen Hunden momentan, sondern aufgrund der Überforderung mit ihren Eigenheiten abgegeben werden. Lucy ist zuhause bis auf gewisse Reizsituationen (Klingel, Besuch) ein ruhiger, verschmuster und lieber Hund, der auch einige Zeit problemlos alleine bleiben kann. Sie gehört zu unserer Familie und wir machen uns die Abgabe nicht leicht. Aufgrund ihrer Probleme ist es jedoch für uns sehr schwer, jemanden zu finden, der mit ihr klar kommt, sie gut behandelt und die nötige Führung umsetzen kann. Lucy soll auf keinen Fall dauerhaft in einem Zwinger oder ähnlichem landen.Wir suchen ausdrücklich ein neues Zuhause für Sie, in dem Sie als Familienmitglied angenommen und mit ihr gearbeitet wird.

Geschlecht weiblich
Alter 5 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Ally entlaufen

Am Donnerstag 21.10.21 ist mir meine kleine Katze entlaufen. Sie ist ein Freigänger und kommt öfter am Abend nicht nach Hause, ist dann aber am Morgen meist auf dem Hof unterwegs. Leider dieses Mal nicht. Seit Donnerstag Abend wurde sie nicht mehr gesehen. Sie ist weiblich, nicht serilisiert und auch noch nicht gechipt. Da sie mir zugelaufen ist, kenne ich ihr Alter nicht, schätze sie aber auf ein dreiviertel Jahr. Sie ist in Kempten Ost, in der Spitalhofstraße entlaufen. Die Fellzeichnung können Sie dem Bild entnehmen. Sie hat weiße Pfoten, ist überwiegend gestreift mit einzelnen roten Flecken und hört auf den Namen „Ally“.

vermist seit 21.10.21
letzter Sichtungsort Spitalhofstr. Kempten
Geschlecht weiblich
Alter ca. 9 Monate
Rasse EKH
Kontakt Frau Weiß (entlaufene-zugelaufene Katzen) 0831-5705480

 

Aluta

Ich bin die Aluta, eine 8-jährige, kastrierte Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von 55 cm. Vor 5 Jahren wurde ich an mein Frauchen vermittelt. Leider muss sie mittlerweile viel mehr arbeiten als anfangs und ich musste an manchen Tagen bis zu 10 Stunden alleine daheim bleiben. Da das natürlich nicht geht, musste sie sich schweren Herzens von mir trennen. Anfangs bin ich Fremden gegenüber skeptisch und lasse mich auch nicht gleich von jedem anfassen, da kann es schon sein, dass ich schnappe. Deshalb sollte ich auf jeden Fall zu Menschen mit Hundeerfahrung und ohne Kinder. Bei meinen Menschen bin ich sehr liebenswert, anhänglich und verschmust.

Geschlecht weiblich
Alter 8 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Brummel

Ich bin ein Fundkater. Mein Alter beträgt ca. vier bis fünf Jahre. Durch „Zuflucht der Tiere“ bin ich medizinisch versorgt und kastriert worden. Mein Name lautet „Brummel“. Ich heiße so, weil ich bisher nur wenig positive Erfahrungen mit Menschen gemacht habe. Deshalb weiß ich auch noch nicht, wann ich fauchen oder wann ich schnurren soll. Die Familie, die mich zur Zeit versorgt, arbeitet aber mit mir daran, dass ich das lerne. Aber ich bin auf dem besten Weg eine Schmusekatze zu werden. Ich suche einen Platz mit Freigang – an dem mein „Dosenöffner“ viel Zeit für mich hat, damit ich der Kuschelkater werde, der ich sein möchte.

Geschlecht männlich
Alter ca. 4-5 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Katzenvermittlung Frau Böck 08386-9914399

 

Rufa

Die RUFA ist eine junge und wunderschöne Podencodame, eher ruhig und entspannt, sehr verträglich und verspielt. Sie kommt mit all den anderen Hunden im Tierheim der ARCA Jaén bestens aus. Mit uns Menschen ist sie noch ein bisschen schüchtern, sie geht gerne auf Distanz, aber wenn sie denkt keiner merkt es kommt sie heran und schnuppert neugierig an dem Besucher. RUFA liebt es sehr im Auslauf zu springen und mit den Hundekumpels zu toben. Sie ist im Januar 2020 geboren, sie hat 46 cm Schulterhöhe und wiegt 13,4 kg. Kastriert, geimpft und gechipt kann RUFA Spanien Richtung liebevolle Familie verlassen.

Geschlecht weiblich
Alter 1 Jahr
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Kater Bruno entlaufen

Wir vermissen seit Montag 31.05 unseren Kater Bruno. Er ist weiß/rot, 8 Jahre alt und kastriert, aber leider nicht tätowiert oder gechipt. Er ist ein Freigänger und im Bereich Thingers entlaufen.

vermist seit 31.05.21
letzter Sichtungsort Thingers
Geschlecht männlich
Alter 8 Jahre
Rasse EKH
Kontakt  Gnadenhof – Katzen: 08386/9914399 (Frau Böck); Andere: 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Ziegenbock Ferdinand

Ich bin der Ziegenbock Ferdinand, auch genannt Bocki oder Ferdl. Mit meiner Mama Frieda lebe ich nun schon seit Sommer 2012 hier auf dem Hof. Uns gefällt es hier sehr gut und wir fühlen uns pudelwohl. Vielleicht hätte ja jemand Interesse, eine Patenschaft für mich zu übernehmen, damit die Futterkosten ein wenig gedeckt sind. Das wäre total toll!

Geschlecht männlich
Alter 10 Jahre
Rasse Zwerg-Ziegenbock
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Flavio

Hier kommt der FLAVIO! Ein stattlicher Schäferhund-Mix-Rüde mit ganz besonders goldigen Hängeohren sucht seine Familie. Er kommt mit uns Menschen und auch mit den anderen Hunden im Tierheim der ARCA Jaén in Andalusien sehr gut aus. Für so einen großen Kerl (60 cm, 35 kg) nähert er sich den Leuten im Tierheim mit viel Vorsicht und Zartheit. Und er würde zu gerne Hundebussis verteilen ;o) Gebürstet werden – das ist sein Highlight. Der FLAVIO kommt immer gleich angesprungen, wenn ein Zwingergenosse gekämmt wird. Er stellt sich dann an, sozusagen, in der Hoffnung auch noch dran zu kommen. Den Katzentest hat er auch bestanden, er war neugierig aber freundlich zum Kater. FLAVIO ist im August 2016 geboren, er kann geimpft, gechipt und kastriert seinen Zwinger verlassen – wenn er hier von seinen liebevollen Leuten erwartet wird. Der Schöne wurde eines Morgens gefunden – angebunden am Eingang eines Shelters auf dem Lande. Dort sind Adoptionen von großen erwachsenen Hunden leider sehr selten, darum haben die Leute der ARCA ihn aufgenommen. Da soll nun seine Chance sein.

Geschlecht männlich
Alter 4 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Ziege Frieda

Ich bin die Ziege Frieda und ich wohne mit meinem Sohn Ferdinand bereits seit Sommer 2012 hier auf dem Gnadenhof. Uns gefällt es hier auch ganz hervorragend, deshalb möchten wir dauerhaft bleiben. Nun haben wir uns überlegt, dass es doch toll wäre, wenn für uns vielleicht auch jemand eine Patenschaft übernehmen würde.

Geschlecht weiblich
Alter 11 Jahre
Rasse Zwergziege
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Kater Earl Grey entlaufen

Meine Katze ist seit knapp 14 Tagen (Mitte Dezember 2020) verschwunden und nun wollte ich mich bei ihnen melden. Meine Katze heißt „Earl Grey“ ist männlich, ca. 7 Jahre alt, kastriert und geimpft. Earl Grey ist eine hübsche Katze mit saphirgrünen Augen und einem schwarz-grau getigertem Fell. Er hat sehr große Ohren und ist gerade in der Winterzeit etwas opulent.

Geschlecht männlich
Alter 7 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle) Entlaufene Katzen Frau Weiß: 0831-5705480

 

Katze Kitty entlaufen

Wir vermissen seit 4 Wochen unser Katze (Fotos siehe anbei). Kitty ist 2 Jahre alt und hatte 3 Babys, die nun 5 Wochen alt sein müssten. Da Kitty eine Bauernhofkatze ist, dachen wir zuerst sie hat ihre Kleinen versteckt. Allerdings ist sie nun seit 4 Wochen nicht mehr aufgetaucht und wir haben bereits alles abgesucht und alle Nachbarn befragt. Sie hatte ein schwarzes Zeckenhalsband um den Hals und ist sehr menschen- bezogen.

vermist seit Anfang Mai
letzter Sichtungsort Betzers Altusried
Geschlecht männlich/weiblich
Alter 99 Jahre/Monate
Rasse
Kontakt  Gnadenhof – Katzen: 08386/9914399 (Frau Böck); Andere: 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Picasso (Patenschaft)

Ich bin der hübsche Picasso, ein alter, kastrierter Kater, der schon einige Zeit hier auf dem Hof lebt. Mein genaues Alter ist nicht bekannt, aber so ca. 14 – 16 Jahre alt werde ich schon sein. Solange ich drinnen war, war ich leider unsauber und niemand wollte mich. Jetzt lebe ich hier als Freigänger und fühle mich pudelwohl. Vielleicht gibt es jemanden, der für mich eine Patenschaft übernehmen möchte?

Geschlecht männlich
Alter ca. 15 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Termine

Veranstaltungen 

09.07.22 Sommerfest (mit Flohmarkt) von 10-16 Uhr,

es gibt Kaffee und Kuchen und ein leckeres vegetarisches Essen

Für Unterhaltung sorgt die Band „Veto“. Wir freuen uns sehr!

 

 

 

Wer eine Krippe für Weihnachten benötigt, kann sich sehr gerne bei uns melden unter 0831-25550.

Lilly (Patenschaft)

Mein Name ist Lilly, ich bin 3 Jahre alt und kastriert. In den letzten Monaten habe ich sehr viel mitgemacht, deshalb war ich anfangs ziemlich durch den Wind, als ich hier abgegeben wurde. Ursprünglich habe ich mit meinen ehem. Besitzern auf einem Bauernhof gewohnt, dort durfte ich raus und alles war bestens für mich. Dann sind wir umgezogen und ich war nur noch in der Wohnung eingesperrt. Das war für mich schon sehr schlimm, dann hat uns noch unser Frauchen verlassen und mein Herrchen musste mich sehr schweren Herzens abgeben, weil er viel arbeiten muss und ich immer allein Zuhaus war. Ich kann lieb und verschmust sein, bin aber leider auch sehr gerne schnell zickig und kratze und beisse dann. Andere Katzen mag ich leider auch nicht so gerne, ich verstehe mich besser mit Hunden. Ich lebe hier auf dem Hof als Freigängerin und bewache auch gerne das Treppenhaus, wenn fremde Leute rein wollen. Da ich mich hier pudelwohl fühle, möchte ich hier bleiben, würde mich aber freuen, wenn jemand für mich eine Patenschaft übernehmen würde.

Geschlecht weiblich
Alter 3 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Maxi (Patenschaft)

Maxi ist ein 8-jähriger, kastrierter Kater, der sehr ängstlich und schüchtern ist. Er lebt schon einige Zeit hier auf dem Hof und fühlt sich pudelwohl. Leider hat er chronischen Katzenschnupfen. Für ihn kann eine Patenschaft übernommen werden.

Geschlecht männlich
Alter 8 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Balu (Patenschaft)

Ich bin der Balu, ein 11-jähriger, kastrierter Kater. Ich bin Fremden gegenüber sehr scheu und lebe deshalb schon seit vielen Jahren auf dem Gnadenhof. Fotografieren mag ich nicht, das sieht man mir an… Auch für mich kann man eine Patenschaft übernehmen.

Geschlecht männlich
Alter 11 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Gino (Patenschaft)

Gino ist ein 10-jähriger, kastrierter Kater, der schon ein paar Jahre als Freigänger auf dem Gnadenhof lebt. Er fühlt sich hier sehr wohl und ist bei fremden Menschen sehr scheu. Deshalb könnte man für ihn auch eine Patenschaft übernehmen.

Geschlecht männlich
Alter 10 Jahre
Rasse EKH
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)