Nina

Nina ist ein Labrador-Retriever-Mischling, geb. am 01.12.2015, und wiegt 45 kg. Sie ist sterilisiert und frisch geimpft. Außerdem ist sie gechipt und bei Tasso registriert. Sie kommt ursprünglich aus Spanien, war dort im Tierschutz auf einer Eselfarm und ist seit 2020 bei uns. Nina hat viel Training absolviert und kennt die üblichen Kommandos. Sie ist gut an der Leine zu führen. An der Tür setzt sie sich ab und geht erst nach ihrem Menschen. Auch vor dem Napf sitzt sie ruhig und frisst erst nach dem entsprechenden Kommando. Nina kann gut allein bleiben, wenn das nötig ist, und wartet geduldig auf ihren Menschen. Allerdings ist sie leicht irritierbar und braucht deshalb eine sichere und konsequente Führung. Fremden Personen gegenüber ist sie oft misstrauisch. Hat sie sich aber eingewöhnt und Vertrauen gefasst, ist sie im Zusammenleben mit ihren Bezugspersonen ruhig und unkompliziert und genießt auch ausgiebige Streicheleinheiten. Mit anderen Hunden ist sie leider unverträglich. Nina ist uns sehr ans Herz gewachsen. Leider ist sie keine Kinder gewöhnt. Vor allem kleine Kinder sind ihr zu schnell in den Bewegungen und sie reagiert unberechenbar. Da wir ab Herbst unseren Enkelsohn (eineinhalb Jahre) regelmäßig betreuen werden, müssen wir sie schweren Herzens abgeben und hoffen, dass wir ein gutes Zuhause für sie finden. Nina braucht ein ruhiges Zuhause mit Menschen, die ihr mit Liebe und Geduld begegnen, ihr aber durch konsequente Führung auch Sicherheit und Halt geben können. Bei Interesse bitte melden: 015754093466

Geschlecht weiblich
Alter 6 Jahre
Rasse Labrador-Mix
Kontakt privat: 0157-54093466