Isla

ISLA – wieder auf der Suche nach einem Zuhause, diesmal für immer! 💖 Als Isla im Dezember von Lanzarote nach Deutschland kam, dachten alle, sie hätte es geschafft. Ihre Familie.. aufgeregt und voller Vorfreude, das Tierheim Sara und wir glücklich. Doch leider kommt es manchmal anders als man denkt. Aus der zuckersüssen Maus, die ein wenig an der Leine zieht ist hier ein Powerpacket geworden, das die junge Mutter, bei der sie jetzt wohnt, kaum unter Kontrolle bekommt. Erschwerend kommt hinzu, dass sie trotz bestandenem Katzentest, die Hauskatze nicht mehr ins Haus lässt, was das Zusammenleben erheblich belastet. Isla ist immer noch eine zuckersüsse Maus ABER sie sucht nun eine Familie, die ihr gewachsen ist. Sie braucht nicht nur Bewegung und Auslauf, sie muss auch gefordert und gefördert werden. Suchspiele, Nasenarbeit odere andere Aktivitäten, könnten da sehr hilfreich sein. Hundeerfahrene Familien, gerne mit standfesten Kindern könnten ihr den nötigen Halt geben und sie sicher gut in ihrer Mitte integrieren. Andere Hunde sind für Isla kein Problem, im Gegenteil, sie liebt es zu spielen und zu toben. Aber auch die sollten kräftig genug sein, um mit ihr mitzuhalten. Katzen möchte Isla scheinbar nicht wirklich gerne in ihrem Umfeld haben. Das sollten wir so auch akzeptieren. Mit Menschen ist Isla immer noch grossartig. Sie liebt es Aufmerksamkeit zu bekommen, geknuddelt und gestreichelt zu werden. Ausserdem lässt sie sich prima mit Leckerli bestechen, was das Training mit ihr sicherlich erleichtern wird. Isla ist ca 55 cm gross und 18 kg schwer.

Geschlecht weiblich
Alter  Jahr
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)