Masister

Der schöne Rüde MASISTER ist sehr verträglich und lieb, er spielt sehr gerne mit den anderen Hunden hier im Tierheim der ARCA Jaén in Spanien. Er hat die Gabe seine Zwingerkumpels zu motivieren, und es macht voll Spaß die Gang zu beobachten, wenn sie alle hinter ihm her durch den Auslauf rasen. Der Mischlingsjunge mit dem etwas seltsamen Namen lebte in einem Dorf, in einer sog. Rehala, der Besitzer, ein Jäger hielt dort mehrere Hunde unter übelsten Bedingungen. Den MASISTER wollte er dann eines Tages nicht mehr – zum Glück bekam das eine Mitarbeiterin des Tierheims mit und rettete ihn so vor einem ungewissen, wahrscheinlich eher grausamen, Schicksal. Auf dem einen Foto kann man sehen wie schlecht MASISTER beieinander war, damals im Februar 2018, frisch im Refugio.
MASISTER ist im Juni 2015 geboren, also 3,5 Jahre jung, er wiegt um die 10 kg und misst 40 cm Schulterhöhe. Die Rute wurde ihm auf ein Stummelchen gekürzt, das bedeutet er kann nicht in die Schweiz vermittelt werden. Kastriert, geimpft und gechipt könnte der ganz besonders hübsche Hundebub zu uns reisen, wenn hier seine Leute auf ihn warten.
Geschlecht männlich
Alter ca. 3 1/2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de