Beppo

Der BEPPO ist ein selten schöner Podenco-Junge in sommerlichem Weiß! 
Er zeigt sich im Tierheim in Jaén sehr verträglich mit den anderen Hunden, nicht nur in seinem Zwinger, sondern auch im Auslauf hält er sich aus allen Streitereien raus und spielt lieber.
Bei den seltenen Gassis geht BEPPO super an der Leine, er genießt es draußen zu sein, neugierig beschnuppert er alles auf seinem Weg. Doch dann geht er freiwillig wieder in sein „Zuhause“, den Tierheimzwinger. Er liegt gerne in seiner Plastikschale, die einen Hundekorb ersetzt und beobachtet, was sich so um ihn herum alles tut. Der Schöne wurde in einem Dorf gefunden, dort war er an Weihnachten ausgesetzt worden.
BEPPO ist im Januar 2016 geboren, also nun 18 Monate jung, er wiegt 10,5 kg und misst 44 cm. Kastriert, geimpft, gechipt kann er sich in Bälde auf den Weg ins Allgäu machen, wenn er hier von seiner liebevollen Familie erwartet wird!
Geschlecht männlich
Alter 18 Monate
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, 0831/96076997 oder andreamariaferrari@yahoo.de