Ayshe

Update 03/2019 Ich habe meine Ängstlichkeit überwunden. Ich bin jetzt eine anhängliche Hündin, die Streicheleinheiten sehr mag. Wenn ich zu neinem Spaziergang mitgenommen werde, freue ich mich riesig und laufe dabei gut an der Leine.

Hallo, ich bin die kleine schüchterne Ayshe und möchte mich auch mal kurz vorstellen, weil ich eigentlich will, aber noch nicht so aus recht meiner Haut kann. Momentan bin ich Menschen gegenüber noch ein bisschen schüchtern und zurückhaltend, da ich nie viel Kontakt zu Menschen hatte und den Kontakt den ich hatte, war nicht wirklich positiv. Hier im Tierheim fühle ich mich aber sicher und wohl, da mir hier keiner etwas tut. Mar sagt ich habe schon riesige Fortschritte gemacht und die Menschen die ich kenne und wo ich weiss, dass Sie mir nichts tun, denen vertraue ich auch. Vielleicht kannst du mir dabei helfen meine Angst gemeinsam mit Dir zu überwinden. Mit Hunden und auch mit Katzen habe ich keinerlei Probleme. Katzen im Haus akzeptiere ich, wenn sie mich auch mögen. Draussen möchte ich manchmal schauen, wo sie so schnell hinrennen, aber das traue ich mich derzeit noch nicht wirklich. Mar sagt, dass ich eine kleine Vorzeigedame im Haus bin, da ich bereits weiss, dass man da kein Pipi machen sollte und Menschen es auch nicht toll finden, wenn wir da Sachen kaputt machen. Aber so etwas tue ich nicht. Das sind doch schon einmal gute Voraussetzungen, oder? Übrigens, ich bin ca 03/2015 geboren, bin 43 cm gross und wiege ca 10 kg. So, nun brauche ich nur noch die passende Familie, die mir zeigt, dass ich keine Angst mehr haben muss.

Geschlecht weiblich
Alter 4 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de