Category Archives: Hunde

Melo

Schauen Sie diesen besonderen Hundebub an! Das ist der MELO!
Er ist sehr lieb und hat einen feinen Charakter. Mit den anderen Hunden hier im andalusischen Tierheim kommt MELO super aus, manchmal hat er ein bißchen Zoff mit dominanten Mitbewohnern, aber er geht dem aus dem Weg so gut er kann.
Im Dezember 2016 ist MELO geboren, also nun 2,5 Jahre jung. Er hat sein ganzes Leben noch vor sich, das möchte er gerne bei netten entspannten und liebevollen Menschen verbringen. Gerne darf ein freundlicher Ersthund dort wohnen.
MELO misst 46 cm, er wiegt 10 kg und ist bereits reisefertig (kastriert, geimpft, gechipt) – wer möchte ihm ein Zuhause bieten?
MELO wurde vor mehr als einem Jahr mitten in der Stadt Jaén in Andalusien gefunden, ein freundlicher Mann hat ihn aufgenommen und erstmal gepflegt bis im Tierheim der ARCA ein Platz frei wurde.
Das geht nur, wenn immer wieder Hunde adoptiert werden :o)

Geschlecht männlich
Alter ca. 2 1/2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Minnie

Ich bin die süße Minnie, eine ca. 8-jährige Hundedame. Als ich vor einigen Wochen hier auf dem Hof ankam, dachten die Leute, dass Maxi besser zu mir passen würde… Leider bin ich immer noch sehr übergewichtig, obwohl ich schon ein strenges Sport- und Diätprogramm verordnet bekommen habe. Aber so schnell geht das mit dem Abnehmen leider nicht. Lange war ich nur eingesperrt und Leine laufen kannte ich gar nicht. Es wurde viel geübt mit mir und nun laufe ich schon ganz gut mit und wälze mich fröhlich auf der Wiese. Ich bin äußerst liebenswert, freundlich, fröhlich und nett und lasse mich sehr gerne streicheln. Auch andere Hunde mag ich gerne, manchmal überkommt es mich und ich spiele auch noch etwas mit. Ich habe viel Nachholbedarf und würde mich sehr freuen, wenn sich trotz meiner noch zu vielen Pfunde und meines Alters jemand für mich melden würde. Mit mir hat man sehr viel Freude und Spaß, ich bin eine richtige Frohnatur! Meine Schulterhöhe beträgt ca. 45 cm. Die oberen Bilder sind vom Anfang, kurz nachdem ich ankam, die restlichen Fotos von jetzt, ein paar Kilos sind schon gepurzelt und ich arbeite weiter daran.

     
Geschlecht weiblich
Alter 8 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Hunde in Spanien

Sind Sie auf der Suche nach einem Familienmitglied auf 4 Pfoten? Dann schauen Sie doch am besten hier: ARCA ARCA In diesem Album finden Sie alle Hunde, die das Glück haben unter der Obhut der ARCA Jaén in Andalusien zu sein. Seit 25 Jahren widmet Maria del Mar ihr Leben der tätigen Tierhilfe. Ein gemeinnütziger Verein und viele Freiwillige unterstützen Sie dabei, unschätzbar ist die Arbeit ihres Gatten! Am meisten helfen den Tierschützerinnen in Spanien Adoptionen, jedes Wesen dass eine gute Familie findet macht wieder einen Platz frei für einen der in Not geratenen Vierbeiner. Natürlich findet auch vor Ort viel Aufklärungsarbeit statt, es werden z.B. Kastrationen für geringe Kosten für die Tierbesitzer durchgeführt. Doch anders als in anderen Ländern sind Mars Schützlinge zumeist keine Straßenhunde, sondern entsorgte Familienhunde oder von Jägern abgestossene Jagdhunde, die ihm zur Jagd nicht taugen, weil sie wenig jagdtriebig sind oder einfach schon älter und verbraucht. Bei weitergehendem Interesse besuchen Sie doch einfach die Webseite von viva-animal,  dort sind alle Hunde mit ihrem Vermittlungstext zu finden. Bitte wenden Sie sich an die dort angegebene Ansprechpartnerin. Alle Hunde sind geimpft und gechipt, kastriert (außer Welpen), sie reisen mit ihrem EU-Passund den amtlichen TRACES-Unterlagen nach D/A/CH. Es wird immer auch ein Bluttest auf die sog. Mittelmeerkrankheiten (Babesiose, Ehrlichiose, Leishmaniose) gemacht. Zur Zeit warten 120 Hunde auf ein schönes Zuhause, z.B. auf den Fotos PIRULI und sein Bruder PIPIOLO, der WALTER, die LOTTI oder CURRO + LANA.

Geschlecht männlich/weiblich
Alter
Rasse
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Cira

Ich bin die Cira, eine 3-jährige, kastrierte Podenco-Mischlingshündin. Im Haus bin ich eine sehr sanftmütige, ruhige, verschmuste und anhängliche Hündin, wenn ich raus komme, bin ich eine wilde Hummel, denn ich habe einen ausgeprägten Jagdtrieb. V.a. Katzen und Kleintiere möchte ich sehr gerne jagen, die sollten in meinem neuen Zuhause nicht sein. Hier gehe ich täglich mit verschiedenen Leuten Gassi, auch ältere Kinder sind kein Problem, nur kleine, wilde Kinder stressen mich, deshalb wäre ein ruhiger Haushalt besser für mich geeignet. Meine Schulterhöhe beträgt 44 cm und ich wiege um die 10 kg. Ich habe eine verkürzte Rute. Mit anderen Hunden verstehe ich mich gut.
Geschlecht weiblich
Alter 3 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – Frau Kienle 0831-25550

Carlota

Die Podenco-Mischlingsdame kommt hier im Tierheim der ARCA Jaén mit den anderen Hunden bestens aus, wobei sie sich immer eher am Rande des Geschehens aufhält. Die CARLOTA ist noch ein bisschen schüchtern mit uns Menschen. Doch es wird immer besser, sie fasst jeden Tag mehr Vertrauen und öffnet sich. Nach einem Jahr Tierheimleben würde sie jetzt gerne mal umziehen, dahin wo man weiche Hundebetten hat und auch was von der Welt sehen darf! CARLOTA ist im September 2016 geboren, sie hat 37 cm Schulterhöhe und wiegt leichte 7 kg. Kastriert, geimpft und gechipt und gechipt kann sie nach D/A/CH reisen, wenn hier ihre liebevolle Familie auf sie wartet. Gerne mit einem bereits im Haushalt lebenden Hund! Ursprünglich war die Schöne ausgesetzt worden, in einem kleinen Dorf suchte sie immer nachts im Müll nach Futter. Eines Tages wurde sie von anderen hungrigen Hunden attackiert und verletzt, aufmerksame Anwohner brachten sie zu Maria del Mar ins Refugio wo man sie aufnahm und ihre Wunden versorgte. > >

Geschlecht weiblich
Alter 2 Jahre
Rasse Podenco-Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Doraimon

Der DORAIMON ist ein fröhlicher und aktiver Hundebub, verträglich und lieb. Hier im Tierheim der ARCA Jaén in Andalusien hat er die Rolle des Anführers inne, alle respektieren ihn und er genießt es im Mittelpunkt zu stehen! Dabei lebt DORAIMON in Harmonie mit allen anderen, es gibt keinerlei Probleme im lauten und überfüllten Tierheimgeschehen. Der liebe Mischlingsrüde ist 5,5 Jahre jung, sein ganzes bisheriges Leben verbrachte er zusammen mit BETOWEN, eingesperrt in einem winzigen Zwinger, vergessen und traurig. Man gab den beiden gerade soviel Wasser und irgendeine Art von Nahrung, dass sie nicht starben, sie kannten keine Zuwendung, keine Berührung, keinerlei Abwechslung – nur Beton, Gitter, Schmutz und Einsamkeit …. DORAIMON ist 42 cm hoch, er wiegt 15 kg und er kann kastriert, geimpft und gechipt Spanien zeitnah verlassen. Wer möchte ihm ein liebevolles und fröhliches Zuhause bieten?

Geschlecht männlich
Alter 5 Jahre/Monate
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Merlin

Mein Name ist Merlin. Ich bin im Juni 2016 in Bulgarien geboren. Ich bin ca. 60 cm (Schulterhöhe) groß und bin schön schlank mit ca. 25 kg. Leider habe ich eine primäre Hypothyreose, die aber medikamentös gut eingestellt ist. Kastriert wurde ich ebenfalls. Ich habe auch meine eigene Krankenversicherung. Mit ca. 6 Monaten bin ich zu meiner Familie ins Ostallgäu gekommen. Meine Menschen haben sich bis jetzt so richtig viel Mühe und Arbeit gemacht. Wir haben gemeinsam verschiedene Erziehungsmethoden ausprobiert, u.a. Martin Rütter… aber Pfote aufs Herz… die 2 habens noch nicht ganz raus und sie konnten mir das von mir benötigte Maß an Sicherheit nicht vermitteln. Ich bin ihr erster Hund. Im Grunde meines Herzens bin ich halt doch eher ein unsicherer Bursche, was ich versuche, durch forsches Auftreten zu vertuschen. Meine Menschen arbeiten wirklich sehr intensiv mit mir und die Leckerlis als positive Bestätigung find ich schon gut. Und meine Basics kann ich auch… wenn ich mag. Ich kann auch gut alleine bleiben, Auto fahren, wandern gehen etc. Aber trotzdem muss ich immer wieder kontrollieren und aufpassen. Auf unserer Stammstrecke muss ich zeigen, dass ich der Chef bin und wehe ich bekomm nen fremden Geruch in die Nase… dann muss ich grunzen und die Befehle von meinen Menschen interessieren mich oftmals dann gar nicht mehr. Fremde Hunde finde ich meistens auch richtig doof. Da mein Frauchen aber aufgrund Krankheit nicht mehr so belastbar ist, hab ich sie wohl doch etwas in die Verzweiflung getrieben. Das wollte ich doch gar nicht, hab ich doch meine Menschen echt lieb. Und Frauchen weint auch, wenn sie so komische Sachen sagt, wie sie könne nicht mehr und sie hätte Angst, mir nicht das geben zu können, was ich vielleicht brauchen würde. Aber vielleicht finden wir gemeinsam eine Lösung? Meinen Menschen und mir ist es ganz besonders wichtig, dass wir ein endgültiges Zuhause für mich finden, in dem ich mich wohl, geborgen und sicher fühle. Ich solle kein „Wanderpokal“ werden. Ein Einzelplatz wäre wohl besser für mich, sowie ein hundeerfahrener Mensch und ein Wohnraum, in dem ich notfalls auch mal bellen dürfte, wenn ich mich über ein Geräusch ärgern muss (was leider doch häufig vorkommt). Ganz toll finde ich es, wenn ich viel Zeit mit meinen Menschen verbringen und dabei auch viel lernen und mein Köpfchen auslasten kann. Ganz besonders wichtig ist es uns auch, dass wir Kontakt halten können und aus der Ferne immer übereinander Bescheid wissen.

Geschlecht männlich
Alter 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Osman

Schaut’s mir in die Augen, Hundeliebhaber! Was für ein besonderer Kerl ist der OSMAN. Er ist noch ein bisschen verschüchtert. Das Vertrauen in uns Menschen muss er erst langsam wieder aufbauen, was den Leuten der ARCA Jaén erfahrungsgemäß sehr gut gelingt. Mit den anderen Hunden im spanischen Tierheim ist er sehr verträglich, sein bester Freund ist ALANO, ein Schäfer-Mix. Die beiden spielen viel und sind sehr eng miteinander. OSMAN ist ein Podenco(Mischling?), der im September 2018 zwei geworden ist. Er hat eine Schulterhöhe von stolzen 60 cm und wiegt schlanke 18 kg. Kastriert und geimpft und gechipt kann der Schöne nach D/A/CH reisen, wenn hier seine Familie auf ihn wartet. Ursprünglich lebte er auf dem Land, in einer recht einsamen Gegend tauchte er bei einem Gehöft auf und niemand weiß woher. Die Leute, die dort lebten gaben ihm zu essen und als sie wegzogen übergaben sie OSMAN in die Obhut von Mar.

Geschlecht männlich
Alter 2 Jahre
Rasse Podenco-Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Jotal

Der schöne Hundejunge JotaL ist ein sehr aktiver und fröhlicher Kerl, er liebt die Zeiten im Auslauf. Die anderen Hunde fordert er gerne zu kleinen Wettrennen auf, er ist total wendig und sehr schnell, keiner holt ihn ein. Mit uns Menschen ist er lieb, JotaL folgt schon richtig gut. Da er so aufmerksam und wach ist lernt er ganz schnell. Der Mischlingsrüde ist im Mai 2014 geboren. Seit fast 2 Jahren wartet er im Tierheim der ARCA Jaén auf seine Chance, darauf, dass ihn liebevolle Leute entdecken und in ihre Familie aufnehmen. JotaL wiegt um die 12 kg, er misst 52 cm, er ist kastriert, geimpft und gechipt. Ursprünglich war er – wie so viele Hunde in Spanien- ausgesetzt worden. An einem Regentag nahmen ihn 2 Frauen auf, monatelang saß er dann in einer Garage, mangels anderer Möglichkeiten ihn vor den Gefahren zu bewahren die einem verlassenen Hund drohen.

Geschlecht männlich
Alter 3 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Gonzo

Das ist der GONZO! Er ist unauffällig und lieb, ruhig und entspannt. Mit dem Hundejungen gibt es hier im Tierheim der ARCA in Andalusien nie irgendwelche Probleme. Gerne geht er spazieren, er läuft immer brav mit und zieht nicht an der Leine. Andere Hunde treffen findet er gut, die werden genauestens beschnuppert. Mit seinen wechselnden Zwingerkumpels kommt er gut aus.
Seit 2,5 Jahren sieht GONZO zu, wie soviele Hunde das öde Tierheimleben hinter sich lassen. Nur er bleibt dauernd zurück. Noch nie hat sich jemand Geeignetes für ihn interessiert.
Mittlerweile ist er 4 Jahre alt (geboren 02/2015), er wiegt 35 kg bei einer Schulterhöhe von 53 cm.
Kastriert, geimpft und gechipt kann der GONZO zeitnah reisen, wenn er hier von liebevollen Menschen erwartet wird.
Auch er war von einer Familie auf dem Lande gefunden und mitgenommen worden.
Geschlecht männlich
Alter ca. 4 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Beppo

Tierart: Hund vermutlich kleiner Podencomix Alter: 10 Jahre er ist gechipt, kastriert und geimpft. Der Hund lebt seit gut 5 Jahren bei mir als Zweithund. Beppo hat sich sehr verändert. Zu beginn haben ihn Menschen nicht interessiert, jetzt liegt er immer in meiner Nähe und ist sehr verschmust. Er versucht alles richtig zu machen, kann aber nicht in der Sitzposition bleiben oder sich auf Ansage ablegen. Er kommt, wenn ich ihn rufe, außer er hat eine Jagdspur. Es reicht schon eine Maus. Dann ist er kaum rückrufbar. Deshalb bleibt er immer an der Leine. Er kann Straßenverkehr überhaupt nicht einschätzen. Er liebt ritualisierte Abläufe, da er sich immer alles gut merken kann und dann wartet, dass das Ereignis (z.B. Lekerli) eintritt. Er ist 2x/Woche bei einer privaten Hundesitterin. Dort ist auch ihr Enkel, d.h. mit respektvollen Kindern hat er kein Problem. Er genießt das gemeinsame Vorlesen und macht auch schon mal was auf dem Boden Aufgebautes kaputt, da er sehr lebendig sein kann. Beppo kommt aus einer Tötungsstation in Spanien, wurde von Holländern gerettet und hatte verschiedenste Zuhause. Leider immer nicht lange. Mir tut es leid, dass ich ihn abgeben muss. Ich denke er hat die Chance verdient, dass er nochmal ein für ihn passenderes Zuhause findet. Leider kommt meine andere Hündin im Moment auch etwas zu kurz und ich habe einfach nur begrenzt Zeit.

DIGITAL CAMERA

Geschlecht männlich
Alter 10 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Masister

Der schöne Rüde MASISTER ist sehr verträglich und lieb, er spielt sehr gerne mit den anderen Hunden hier im Tierheim der ARCA Jaén in Spanien. Er hat die Gabe seine Zwingerkumpels zu motivieren, und es macht voll Spaß die Gang zu beobachten, wenn sie alle hinter ihm her durch den Auslauf rasen. Der Mischlingsjunge mit dem etwas seltsamen Namen lebte in einem Dorf, in einer sog. Rehala, der Besitzer, ein Jäger hielt dort mehrere Hunde unter übelsten Bedingungen. Den MASISTER wollte er dann eines Tages nicht mehr – zum Glück bekam das eine Mitarbeiterin des Tierheims mit und rettete ihn so vor einem ungewissen, wahrscheinlich eher grausamen, Schicksal. Auf dem einen Foto kann man sehen wie schlecht MASISTER beieinander war, damals im Februar 2018, frisch im Refugio.
MASISTER ist im Juni 2015 geboren, also 3,5 Jahre jung, er wiegt um die 10 kg und misst 40 cm Schulterhöhe. Die Rute wurde ihm auf ein Stummelchen gekürzt, das bedeutet er kann nicht in die Schweiz vermittelt werden. Kastriert, geimpft und gechipt könnte der ganz besonders hübsche Hundebub zu uns reisen, wenn hier seine Leute auf ihn warten.
Geschlecht männlich
Alter ca. 3 1/2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Popper

Der POPPER ist ein sehr aktiver und fröhlicher Hundebub! Hier im Tierheim der ARCA Jaén spielt er unermüdlich mit seinen hündischen Mitbewohnern, denen wird es manchmal sogar zu viel.
Menschen mag er auch sehr gerne, er rennt herbei wenn die Mitarbeiterinnen in den Auslauf gehen und er macht Riesensprünge vor lauter Begeisterung! Er würde den Leuten am liebsten Bussis geben.
Geboren ist der süße Kerl mit dem schönen Bild auf der Brust im August 16, er misst 66 cm und wiegt um die 28 kg, also wenn Kinder dann sollten diese schon etwas größer sein.
Kastriert, geimpft und gechipt kann der Junge sich zeitnah auf den Weg machen wenn er hier von seinen Leuten erwartet wird.
Aufgewachsen ist POPPER bei einem jungen Mann, der ihn sehr liebhatte, doch dieser musste aus wirtschaftlicher Not nun Spanien verlassen und er konnte seinen Hund leider nicht mitnehmen.

Geschlecht männlich
Alter ca. 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Koda

Ich bin der liebe Koda, ein 4-jähriger, kastrierter Mischlingsrüde. Leider hatte ich vermutlich einen Autounfall, dabei habe ich meinen linken Hinterlauf und mein linkes Auge verloren. Ich komme aber sehr gut mit meiner Behinderung zurecht, ich springe trotzdem fröhlich über die Wiese und freue mich meines Lebens. Auch bin ich sehr anhänglich, menschenfreundlich und verschmust. Mit anderen Hunden verstehe ich mich sehr gut, Katzen möchte ich jagen.

Geschlecht männlich
Alter 4 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Marty

Der MARTY sucht auch ein Zuhause!
Er ist im August 2 Jahre alt geworden, und sein Leben war geprägt von „Glück im Unglück“!
Momentan wartet er in einer Pflegestelle im Montafon/Österreich auf seine Menschen.
Dort kann er gerne nach Absprache besucht werden.
Marty ist hundeverträglich und fröhlich, im Umgang mit fremden Menschen und Eindrücken immer mal wieder unsicher. Er braucht einfach ein bisschen Zeit und Geduld.
MARTY war ursprünglich im Alter von 4 Monaten in Spanien gefunden worden und landete im Tierheim der ARCA Jaén. Dort brach er sich bei einem Sprung aus großer Höhe ein Hinterbeinchen und wurde umgehend operiert, dieses Beinchen belastet MARTY bis heute nicht richtig. Die Muskulatur dieses Beines ist sehr schwach.
Als der MARTY endlich in Deutschland war, brach er sich das Vorderbein, das wurde ebenfalls operiert und macht ihm keine Probleme.
Für ihn wünschen wir uns Menschen die sich liebevoll um ihn kümmern, und ihn so nehmen wie er ist. Er sollte natürlich nicht riesige Touren laufen, aber ein normales Gassi-Pensum schafft MARTY locker.
Er kann sehr gut mit Kindern, in der Pflegefamilie leben 2 kleine Mädels die sich viel mit ihm beschäftigen.
MARTY wiegt um die 9 kg und ist 45 cm hoch, er ist geimpft, gechipt und kastriert.
Geschlecht männlich
Alter ca. 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Felix

Hier kommt der FELIX, der Glückliche.
Der arme Bub wartet schon eineinhalb Jahre im Tierheim der ARCA Jaén, dass liebe Menschen ihn entdecken und da rausholen!
Der Hundebub ist absolut verträglich mit anderen Hunden und er kann auch mit Katzen gut leben.
Mit Menschen, die er nicht kennt ist FELIX anfangs schüchtern, doch er lässt sich gerne streicheln und knuddeln. Vor allem wenn man ihm was Gutes zum Essen mitbringt kann der kleine Feinschmecker kaum widerstehen.
FELIX kam zusammen mit seiner Mutter ins Tierheim, sie hatten in einer Familie gelebt, die sie dann aber nicht mehr wollten und abgaben. Die Hundedame ist schon lange in Deutschland in ihrer Familie.
Er ist 2,5 Jahre jung, misst ca. 55 cm Schulterhöhe, und wiegt 16 kg. Kastriert, geimpft und gechipt kann FELIX zeitnah zu uns reisen, wenn hier seine Familie auf ihn wartet.
Geschlecht männlich
Alter ca. 2 1/2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, Tel: +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

Vitus

Behindert , na und ? Leider hat sich noch nie jemand ernsthaft für mich interessiert, dabei wäre es gerade für mich so wichtig, dass ich ein eigenes Zuhause hätte. Hier mit den vielen anderen Tieren bin ich oft sehr gestresst, ein ruhiges Zuhause wäre viel besser geeignet für mich. Ich habe so viel Kuschelbedarf und bin so menschenbezogen und anhänglich. Ich bin wirklich ein ganz besonderer Hund ! Mit meinem Charme erschleiche ich in Sekunden alle Herzen. Ich weiß, aus Schicksalsschlägen das Beste zu machen. Ich habe Ataxie, d.h. ich laufe ziemlich wackelig, das wird auch so bleiben, die Krankheit ist nicht heilbar. Ursprünglich wurde ich mehr tot als lebendig in einem rumän. Shelter entdeckt, eigentlich sollte ich eingeschläfert werden, aber die Leute dort haben gemerkt, dass ich leben will und ein Kämpfer bin. Glücklicherweise hat sich dann eine Pflegestelle hier in Deutschland für mich gefunden, die mich erstmal aufgepäppelt hat. Leider ist die Frau schwer erkrankt und konnte nicht mehr für mich und die anderen Tiere sorgen. Ich lebte dort mit mehreren Hunden im Rudel und auch Katzen gab es im Haus. Wer möchte einem ganz besonderen  Herzenshund ein tolles Zuhause geben? Ebenerdig mit Garten wäre am Besten für mich. Ich wäre dir für immer dankbar! Ich bin immer sehr traurig, wenn die Leute an mir vorbei laufen und es von vornherein klar ist, dass sie kein Interesse an mir haben und mich wg. meiner Behinderung nicht wollen. Ich kann nur 1x am Tag eine größere Runde laufen, weil mich das Laufen sehr anstrengt. Es gibt doch sicher Menschen, die auch nicht so viel laufen wollen, oder? Bitte meldet euch doch! 

 
Geschlecht männlich
Alter ca. 3 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Richy

Richy ist ein Schäferhund-Mischling, der eine Schulterhöhe von 60 cm hat und der im Oktober 2016 geboren ist. Er ist ein sehr sanfter, gutmütiger Rüde, der auch kleine Kinder sehr gerne mag.
Auch mit anderen Hunden und Katzen ist er gut verträglich. Er läuft gut an der Leine und ist am liebsten draußen. Richy wurde, als er klein war, von anderen Hunden angegriffen und schwer verletzt, deshalb hängt ein Ohr und das Auge auf dieser Seite ist schief. Aber das schadet seiner Schönheit nicht.

Er lebt im Moment in 86500 Kutzenhausen bei Augsburg.

Geschlecht männlich
Alter 1 1/2 Jahre
Rasse Schäferhund-Mischling
Kontakt Gnadenhof Frau Kienle 0831-25550

 

Diego

Ich bin der Diego, ein mittlerweile 9-jähriger (geb. 03.03.2010), kastrierter, kleiner Podenco-Mischlingsrüde. Viele werden mich noch kennen, über 4 Jahre lebte ich bereits auf dem Gnadenhof, bis ich im Juni 2016 endlich eine eigene Familie gefunden habe. Die ganze Zeit über hat es eigentlich ganz gut geklappt mit mir, man muss nur immer aufpassen, dass ich niemanden in die Wade schnappe, das war leider schon immer mein Problem. In den letzten Monaten war mein Frauchen krank und somit hat sie viel Zeit mit mir Zuhause verbracht. Daran habe ich mich jetzt gewöhnt und seit sie wieder arbeiten gehen muss, möchte ich einfach nicht mehr alleine bleiben. Da sich die Nachbarn schon beschwert haben über mein Gebell, musste ich schweren Herzens wieder abgegeben werden. Sonst bin ich im Grunde ein wirklich sehr lieber, ganz besonderer Kerl. Alle, die mich in der Vergangenheit kennen gelernt haben, mögen mich (außer der Postbote…). Ich verstehe mich sehr gut mit anderen Hunden, Katzen eher nicht…

Geschlecht männlich
Alter 9 Jahre
Rasse Podenco-Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

Foltos – sucht dringend neues Zuhause

Wir machen uns um Foltos große Sorgen. Er wartet nun schon über zwei Jahre in einem Zwinger und baut immer mehr ab. Das 1. Bild zeigt ihn vor zwei Jahren. Wie man deutlich sehen kann ist er stark gealtert und hat wahrscheinlich aus Frustration und Langeweile Leckekzeme entwickelt.

Leider hat es auch einen Grund warum sich für Foltos bisher niemand gefunden hat. Er ist fremden Menschen gegenüber zwar freundlich aber eher misstrauisch. Zudem hat er in seinem Leben bisher so gut wie nichts kennengelernt. Foltos hat jahrelang auf Hof und Haus aufgepasst. Gassi gehen, andere Hunde etc. sind für ihn Fremdwörter.

Deswegen suchen wir für ihn verständnisvolle, hundeerfahrene Menschen mit Haus und Garten, die anfangs nicht darauf angewiesen sind mit ihm Gassi zu gehen und ihm Schritt für Schritt liebevoll ein Leben in der Zivilisation beibringen. Außerdem sollten keine anderen Tiere im Haushalt leben, weil wir nicht wissen ob ihn das nicht total überfordert.

Sind Sie einer der wenigen Menschen, die das Herz für einen älteren Hund haben, der sich aufzugeben droht.

Dann freuen wir uns über Ihren Anruf!

0151 25300661

 

Geschlecht männlich
Alter ca. 9 Jahre
Rasse Malamutmischling
Kontakt 0157-74601258 dunja67@live.com

0151 253 00 661

 

Florentina

Unsere liebe Florentina ist eine 2-jährige, kastrierte Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von 55 cm. Im Haus ist sie fröhlich und entspannt und kann wild mit den anderen Hunden durch den Garten toben.
Dann kann sie auch ganz entspannt, Bäuchlein nach oben, einfach daliegen und sich kraulen lassen….. das genießt sie sehr. Doch draußen hat sie sehr viele Unsicherheiten und reagiert ängstlich auf alles und jeden.
Deshalb sollte Florentina unbedingt zu erfahrenen Leuten, die sehr geduldig sind mit ihr.
Auch wenn fremde Leute ins Haus kommen ist sie sehr unsicher und bellt.
 
   
Geschlecht weiblich
Alter 2 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Frau Kienle 0831-25550

Vermisst: Hündin Fine

Fine, verschwunden seit 22.08.2017 in 87637 Langegg bei Seeg (zwischen Langegg und Heimen) Tine ist eine kleine, freundliche, verspielte Hundedame “Fine“. Sie ist ca. 40 cm hoch und wiegt 12 kg. Am Tag ihres Verschwindens trug sie leider nur ein braun-schwarzes Zeckenhalsband. Fine ist gechipt und inzwischen bei Tasso angemeldet.

vermist seit  22.08.2017
letzter Sichtungsort  87637 Langegg bei Seeg (zwischen Langegg und Heimen)
Geschlecht weiblich
Alter
Rasse  Mix
Kontakt  A. Scholz, email: alexandra.scholz06@gmail.com

 

Eno

Mein Name ist Eno, ich bin ein 5-jähriger, kastrierter Mischlingsrüde. Leider bin ich noch ängstlich, deshalb sollte ich zu Leuten, die Geduld mit mir haben. Ich lasse mich anfassen und streicheln ohne zu schnappen, kann es aber leider noch nicht geniessen. Zu viel Schlimmes musste ich in meiner Vergangenheit wohl erleben. An der Leine laufen kann ich gut und ich habe große Freude, wenn ich auf der Wiese an der langen Leine springen darf. Mit anderen Hunden verstehe ich wunderbar, als 2. Hund wäre ich sicher gut geeignet.

Geschlecht männlich
Alter 5 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Paul

Mein Name ist Paul und ich bin ein 7-jähriger, kastrierter Mischlingsrüde. Leider habe ich viele Jahre mit einem anderen Hund in einem winzigkleinen Zwinger leben müssen, bevor ich vor über einem Jahr zu einer lieben Familie durfte. Die Familie war sehr bemüht und hat alles für mich getan, mit dem 2. Hund und den Katzen habe ich mich gut verstanden, allerdings gab es immer wieder Momente, in denen ich geschnappt habe. Die 17-jährige Tochter der Familie war meine Hauptbezugsperson, sie hing sehr an mir, aber dann habe ich beim Ausziehen vom Geschirrle nach ihr geschnappt und die Eltern hatten dann Angst um die Tochter und deshalb wurde ich schweren Herzens abgegeben. Wenn jemand Hundeerfahrung hat und wenn man weiß, wie man mit mir umgehen muss, kann ich wirklich ein guter Freund und Kamerad sein. Dass es für mich allerdings nicht einfach wird, wieder ein Zuhause zu finden, das wissen hier alle. Deshalb kann man für mich auch gerne eine Patenschaft übernehmen, darüber würden wir uns auch sehr freuen. Ich hatte auch beim Fotografieren Angst vor der Kamera, ich bin einfach unsicher und ängstlich, niemand weiß, was mir schon alles wiederfahren ist.

      
Geschlecht männlich
Alter 7 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Golfo

Der GOLFO, sein Name bedeutet Lausbub. Zum Lausbubenleben hatte GOLFO bisher leider wenig Gelegenheit, denn er war als Welpe auf die Straße gesetzt worden. Eingesammelt von jungen Leuten, die es gut meinen, aber nicht gut machen, verbrachte er sein Leben zuerst mit anderen Hunden in einem kleinen Zwinger, später alleine im Nebenraum einer Garage, 2 einsame lange Jahre …. Vor lauter Verzweiflung hat er sich selber seine Rute verstümmelt, sie musste letztendlich amputiert werden. Nun durfte er ins Tierheim umziehen – dort erweist er sich als total verträglich, fröhlich und richtig lieb. GOLFO folgt schon richtig gut, und er passt sich bestens an sein neues Leben an.
Am liebsten mag er die Zeit im Auslauf – Rennen, Spielen und mal Rumschnuppern nach Herzenslust. Es tut so gut GOLFO richtig happy zu sehen. Doch nun wird es Zeit für ein eigenes Sofaplätzchen bei lieben Leuten!
GOLFO ist im April 2013 geboren, er misst 48 cm und wiegt um die 14 kg. Der Ratonero-Mix kann geimpft und gechipt sowie kastriert umziehen.

Geschlecht männlich
Alter 3 Jahre 8 Monate
Rasse Mix
Kontakt Andrea Ferrari, +49 831 69711 200 oder andreamariaferrari@yahoo.de

 

Mangan (Mango)

Ich bin der Mango, ein 5-jähriger Mischlingsrüde, der sich toll mit Hunden und Katzen versteht. Ich fahre gerne Auto und kann alleine bleiben, ohne etwas kaputt zu machen. Leider habe ich ursprünglich mein Zuhause wg. Trennung verloren. Mein Vorbesitzer sagt, dass ich einen starken Beschützerinstinkt habe, d.h. ich bewache das Haus, wenn fremde Leute es betreten wollen und habe leider auch schon gebissen. Daran muss mit mir noch gearbeitet werden, deshalb sollte ich auf alle Fälle zu Leuten mit Hundeerfahrung. Bei den richtigen Leuten bin ich ein Traumhund, ich folge sehr gut und bin abrufbar, wenn ich frei auf der Wiese springe, außerdem bin ich sehr anhänglich, verschmust und liebenswert. Leider habe ich bereits HD (Hüftdysplasie), da meine Muskulatur aber gut ist, merkt man es fast nicht.

mangan mangan1   mangan4
Geschlecht männlich
Alter 5 Jahre
Rasse Mix
Kontakt Gnadenhof – 0831 – 25 550 (Frau Kienle)

 

Lea

Lea ist eine 1-jährige Chihuahua Hündin von einem Massenvermehrer aus Ungarn. Sie wurde mit 5 Monaten nach Deutschland verkauft, wurde jetzt aber auch in diesem Zuhause überflüssig.
Die Kleine (4 kg schwer)  kennt das Leben in der Wohnung bereits, ist weitgehend stubenrein und läuft an der Leine. Trotzdem ist sie eher ängstlich und neigt zum Schnappen wenn sie bedrängt wird. Daher sollte sie nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden.
In ihrer Pflegestelle lebt sie mit einem großen Hund zusammen und orientiert sich an diesem.
Lea ist ein sportlicher Vertreter ihrer Rasse und freut sich über lange Spaziergänge, Wanderung… Auch für Agility und andere Hundesportarten ist sie bestimmt zu begeistern.
Natürlich ist sie gechippt, geimpft und bringt einen Eu-Pass mit ins neue Zuhause.
Ich freue mich über nette Anfragen.
Lea Chihuahua
Geschlecht weiblich
Alter 1 Jahr
Rasse Chihuahua
Kontakt Tel. 0151 25300661